Aktuelles

Informationen und Hinweise

Herbst - Herbstzeit ist Pflanzzeit

Der heiße Sommer ist vorüber und die Natur kann sich von den Strapazen der letzten Wochen nicht nur etwas erholen sondern auch in eine neue Wachstumsphase starten.

Herbstzeit ist Pflanzzeit. Im Herbst gepflanzte Stauden und Gehölze haben bis zum Wintereinbruch noch genügend Zeit sich im Boden fest zu verankern, so dass Ihnen leichte Fröste nichts anhaben können und dem vollen Triebwachstum der Pflanze im Frühling nichts mehr im Wege steht.

Ob Neuanlage oder Umgestaltung - gern stehen wir Ihnen beratend bei der Pflanzenauswahl und/oder auch tatkräftig bei den Vorbereitungs- und Pflanzarbeiten zur Seite.

Bitte sprechen Sie uns an!

s

Winter - Der beste Zeitpunkt für die Entwicklung neuer Gartenideen

Der Umzug in Ihr neues Haus ist noch rechtzeitig vor dem Winter erfolgt. Sie freuen Sich auf den kommenden Sommer in Ihrem eigenen Garten? Sie möchten nun endlich ein paar Veränderungen in Ihrem Garten vornehmen?

Eine attraktive Gartengestaltung will wohlüberlegt sein. Gern unterstützen wir Sie jetzt bei der Entwicklung von individuellen Gestaltungsideen für Ihr behagliches Plätzchen im Grünen, so dass der Umsetzung im nächsten Frühjahr nichts mehr im Wege steht.

Bitte sprechen Sie uns an!

Frühling - Unkraut? Nein Danke!

Sie suchen eine zeitsparende, effektive und umweltschonende Lösung Pflasterflächen, Baumscheiben, Grünanlagen, Verkehrsinseln und weitere Flächen von hartnäckigem Unkraut zu befreien? Gern übernehmen wir mit unserem Heißwasserschaumgerät die Reinigung dieser Flächen.

Mit Hilfe der ipros HWS-Anlage wird Wasser auf fast 100°C erhitzt und dann mit einer Applikationseinheit auf die Fläche aufgebracht. Dort wird das heiße Wasser mit einem isolierenden Schaumteppich überdeckt, so dass die Hitze des Wassers auf die Pflanzenoberfläche länger einwirkt. Die überirdischen Pflanzenteile und die oberen Teile der Wurzel, an denen sich die Vegetationspunkte befinden, sterben nachhaltig ab. Bereits kurz nach der Behandlung wirken die Pflanzen wie verwelkt. Im Anschluss muss die Fläche nur noch gründlich gefegt werden.

Eine Besonderheit des Gerätes ist seine Kompaktheit. Durch die geringe Größe und die gummierten Räder lässt es sich leicht transportieren, so dass auch kleine Gärten und Hinterhöfe problemlos erreicht werden können.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein interessantes Angebot. Bitte sprechen Sie uns an!